Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Messen / BIZ
    BO-Maßnahmen Klasse 9
     

Digi-BIZ in der Schule

 

 

 

 

 

 

                                                      

        

Seit Kurzem bieten wir in Kooperation mit der Agentur für Arbeit das sogenannte „Digi-BiZ“ an. Da sich die Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler hauptsächlich digital abspielt, haben wir uns entschlossen, dieses Medium ebenfalls für die Berufsfelderkundung zu nutzen.

An einem Vormittag kommt dafür ein Mitarbeiter der Agentur für Arbeit zusammen mit der für unsere Schule zuständigen Berufsberaterin. Es werden für alle Schülerinnen und Schüler Tablets zur Verfügung gestellt und nach einer kurzen Einweisung können die Schülerinnen und Schüler selbständig die Seiten der Agentur für Arbeit erkunden, Bewerbungsunterlagen ansehen, Berufsfindungstests machen, sowie auch Einstellungstests. Sie lernen dabei relevante Internetseiten kennen, die sie für ihre Ausbildungsplatzsuche nutzen können, um optimal auf eventuell anstehende Bewerbungsgespräche vorbereitet zu sein.

 

 

Messe "Work and Life"

 

 

 

 

 

 

 

  Seit einigen Jahren findet im Heidekreis die Messe „Work and Life“ statt. Es handelt sich dabei um eine kreisweite Bildungs- und Fachkräftemesse, auf der sich die Schülerinnen und Schüler über die vielfältigen Arbeits- und Ausbildungsangebote hier aus der Region informieren können. An vielen Ständen präsentieren sich hier ansässige Firmen und Betriebe, bieten Informationsmaterial, Gesprächszeiten und ggfs. auch Termine für Bewerbungsfristen.

Die Messe findet immer an drei Tagen Anfang Herbst statt und an einem Vormittag besuchen unsere Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs die Work and Life. Im Vorfeld wird dafür ein Messekatalog verteilt, mit allen Unternehmen, die sich dort präsentieren und die Schülerinnen und Schüler bekommen einen kleinen „Messe-Ralley-Zettel“, um nicht völlig ungefiltert auf der Messe herumzulaufen.