Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

    Übersicht der BO-Maßnahmen an der OBS Bomlitz        Stand: 17.01.2019
 

 

                                             
Zertifizierungsprojekt "proBerufsOrientierung! - Schule-Wirtschaft"   

Das Projekt "proBerufsOrientierung! Schule-Wirtschaft" zeichnet Schulen aus, die die Aufgabe schulischer Berufsorientierung in herausragender Weise erfüllen.                 

                                                                                  Unser Kursbuch 2016-2019
    Kursbuch II
                                                     Kursbuch I  
   Berufe, Betriebe, Stellenangebote, schulische Ausbildung im Heidekreis.   

 

 
   
   Formulare 2019: 
   Freistellung vom Unterricht        Teilnahmebescheinigung
 
   

 
     
Ziele Klasse 5/6: 
 

Die Schülerinnen und Schüler sollen insbesondere ihre sozialen Kompetenzen erweitern.
Dazu sollen sie vor allem …

  • zur Kooperation mit anderen fähig sein.

  • Konflikte aushalten und altersangemessen lösen können.

  • sich selbst mit ihren Bedürfnissen und Wünschen wahrnehmen.

  • ihre Mitmenschen mit deren Bedürfnissen und Wünschen wahrnehmen.

  • Regeln und Normen für den Umgang miteinander einhalten.

   BO-Maßnahmen:
 
 
Ziele Klasse 7:  
 

Die Schülerinnen und Schüler sollen …

  • Grundlagen selbstständigen Arbeitens kennen, erwerben und nutzen.

  • in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt werden.

  • soziale Verantwortung für andere übernehmen.

  • Grundlagen des Faches Wirtschaft kennen lernen und wirtschaftliche Zusammenhänge am Beispiel der Familie erkennen.

 
  BO-Maßnahmen:
 
 
 
Ziele Klasse 8:  
 

Die Schülerinnen und Schüler sollen …

  • sich mit ihren eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten aktiv auseinandersetzen.

  • unterschiedliche Herausforderungen schulischen und beruflichen Arbeitens erfahren.

  • realitätsnahe Einblicke in die Berufswelt erhalten und Berufsfelder kennen lernen.

  • Aufbau, Organisation und Arbeitsabläufe von Betrieben kennen lernen.

  • das Praktikum dokumentieren.

  • Bewerbung und Lebenslauf erstellen.

  • Orientierungshilfen zur Berufswahl kennen lernen.

 
  BO-Maßnahmen:
 
 
 
Ziele Klasse 9:  
 

Die Schülerinnen und Schüler sollen …

  • eigene Stärken ausbauen:

    • Selbstständigkeit,

    • Selbstsicherheit,

    • Selbstvertrauen,

    • Selbstreflexion.

  • vertieftes wirtschaftliches Wissen erwerben und anwenden.

  • den regionalen Wirtschaftsraum erfassen.

  • die eigene Berufswahl besser und fundierter treffen können.

  • realitätsnahe Einblicke in die Berufswelt erhalten und weitere Berufsfelder kennen lernen.

  • den Bewerbungsprozess durchlaufen können.

 
  BO-Maßnahmen:
 
 
Ziele Klasse 10:  
 

Die Schülerinnen und Schüler sollen sich bewusst für den weiteren Werdegang entscheiden und dazu ihre erworbenen Kompetenzen umfassend einsetzen.

 
  BO-Maßnahmen:
 

  


 
Inhalte der einzelnen Fächer, die bei der Berufsorientierung unterstützen können:
         
 Mathematik    Deutsch    Englisch    Französisch  Biologie    Rel/WN    Musik/Kunst/Sport    HW/TG/WE/Profil