aussenneu5
linie4

 aktualisiert: 13.06.2018


Wieder einmal stellt sich die OBS Bomlitz in den Dienst der guten Sache!

Veröffentlicht am Mittwoch, 13.06.2018

einewelt18

Am Sonntag, den 10.6.2018 fand nach zweijähriger Pause wieder das Eine-Welt-Fest in Bomlitz statt. Der Verein Projekt-Eine-Welt aus Visselhövede und Bomlitz organisierte in Zusammenarbeit mit den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden ein Fest, das unter dem Motto Unser täglich Brot gib uns heute stand. Nach einem Gottesdienst unter freiem Himmel konnte man sich beim Essen der Nationen stärken. Auf dem Markt der Möglichkeiten warteten ganz unterschiedliche Aktionen auf die Festbesucher. Gemeinsam mit anderen Bomlitzer Schulen sowie einigen Gastgruppen beteiligte sich auch die OBS Bomlitz an der Ausgestaltung dieser Veranstaltung. Danke an Merle Wenning, Marc Löwe (beide 9/3), Ansgar Hemsath (7/1), Carlos Mokros, Ezgin Sürer, Muhammed Kizil (alle 9/2) sowie an die Lehrkräfte Frau Schmidt und Frau Stockhofe, Herr Rentzsch-Holm, die den Menschenkicker aufbauten und betreuten. Dieser lockte wieder einmal viele bewegungsfreudige Kinder und Jugendliche an.  Der Erlös des gesamten Tages soll den Flüchtlingslagern der Rohingyas in Bangladesh zu Gute kommen.                                                                                      


Es ist wieder DELF-Zeit!

Veröffentlicht am Mittwoch, 13.06.2018

IMG_0369 (002)

Am Samstag, den 9.6.2018 war es wieder soweit: DELF-Zeit! Diesmal machte zwar sich nur eine Schülerin gemeinsam mit ihrer Französischlehrerin auf den Weg nach Lüneburg an die Leuphana Universität, um dort an der Prüfung zum Erlangen des DELF-Zertifikats abzulegen. Allerdings hatte sich Julia Grenz (9/2) viel vorgenommen. Sie hatte eine Stufe übersprungen und meldete sich gleich für das examen im Niveau  A2 an. Dazu musste sie mehrere Aufgaben erledigen: Kenntnisse im Hör- und Leseverstehen, im Schreiben und Sprechen in der französischen Sprache wurden abgefragt. Im Rahmen des Ganztagsunterrichts hatte sie sich intensiv auf diesen Tag vorbereitet.
Auch in diesem Jahr steht nun wieder die Zeit des Wartens an. Die Ergebnisse aus Lüneburg machen wie immer erst einen Umweg über Berlin, wo die Prüfungen deutschlandweit ausgewertet werden. Bis zum Eintreffen der Post von der Leuphana Uni drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen Julia bonne chance.


Salut Paris – tolle Reise der OBS Bomlitz

Veröffentlicht am Samstag, 24.02.2018

IMG-20180124-WA0083 (002)

Die Schüler des Französischkurses der 10. Klassen an der OBS Bomlitz haben kürzlich eine Studienfahrt nach Paris gemacht.
Seit längerem wollten Emely Arndt, Belana Brunck, Laura Becker, Fiona Hogrefe, Theresa von Bostel und Pascal Erxleben einmal ihr erlerntes Schulfranzösisch in der Praxis erproben.  So kamen sie auf die Idee, nach Paris zu fahren.
Ihr Lehrer Peter Endres stand diesem Ansinnen sehr positiv gegenüber; die Eltern waren auch sehr schnell überzeugt und auch dank eines großzügigen Sponsors konnten alle mit auf die Fahrt. Frau Hermsdorf erklärte sich auch spontan bereit, die Gruppe zu begleiten.

HIER weiterlesen...

 

Weitere Berichte

 

 

 

 

 

Unsere Partner

Deine%20Chance!%20162x147

Dow

CSR-Partner_Lebenslang_aktiv_hoch_3Dkl

Kircheklein

Anschrift5

 

Kalender .

Informationen

 

Google

© Oberschule Bomlitz. Alle Rechte vorbehalten. Die OBS-Bomlitz ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich,
    die über einen Link erreicht werden. Verantwortlich i.S.d.§ 10 Abs. 3 MDStV: Schulleitung: Andreas Böhm
    Für Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail (siehe  Kontakt) an den Datenschutzbeauftragten.